Oktober 2020: Ein virtueller Besuch der World Dairy Expo in Madison

Die Fahrt aus dem Zentrum von Madison hinaus macht Spaß. In der Stadtmitte ist das State Capitol weithin sichtbar. Aber für Zuchtfans ist ein Bauwerk in Madison noch viel interessanter: das Coliseum oder Alliant Energy Center. Dorthin führt uns der John Nolen Drive, die Straße, die über den Monona-See verläuft und am Coliseum endet. Dort treffen sich in der ersten Woche im Oktober zehntausende von Kuhfans aus der ganzen Welt zu der Veranstaltung, die Weltruhm genießt: die World Dairy Expo mit der nationalen Holsteinschau der USA. 53 Jahre lang fand sie hier alljährlich statt, ohne Pause. Aber dieses Jahr – zum allerersten Mal in der Geschichte – wurde sie abgesagt. Der Grund: Covid-19. Keine WDE also, aber trotzdem ein Bericht. HI sprach mit vielen Beteiligten, warf einen Blick auf frühere Events und bat WDE-Aussteller, sich zu präsentieren. Nicht mit einem Stand, sondern in HI. Gehen Sie mit uns auf eine virtuelle Reise und erleben Sie die WDE einmal ganz anders.

Artikel lesen

Holstein International schenkt Ihnen 5 Artikel

Neue DNA-Zuchtwerte weltweit
Einzigartige Übersicht: Alle Holsteins mit 200.000 kg weltweit
50 Jahre Koepon - „Ich würde es jederzeit wieder so machen“
Verschiedene Möglichkeiten für eine sorgfältige Brunsterkennung
Rendite aus Investitionen in Genetik
Management Your virtual visit to the World Dairy Expo in Madison WDE World Dairy Expo