Weekly newsletter

Finden Sie jede Woche die Heißesten News aus der Branche in Ihrer E-Mailbox!
Registrieren Sie sich für den kostenlosen wöchentlichen Newsletter von HI

HI Weekly Newsletter 2022-01-12
HI Weekly Newsletter #2 | 2022
View this email in your browser
2022-01-12 • Doug Savage

Lesen Sie den Artikel oben

Kostenlos für HI Abonnenten!

Nicht-Abonnenten - 5 kostenlose Artikel zur Einführung

BAA

Triple-T Holsteins in Ohio war 2021 mit 116,0 Punkten bei 20 Kühen die Herde mit dem höchsten Breed Age Average (BAA) in den USA. Es folgten Mitchell, TN, (115,6 bei zwölf Kühen), Conant-Acres, ME, (115,4 bei 85), Eaton, NY, (115,4 bei 11) und Prestige, IL, (114,7 bei zehn Kühen). Foto: Conant-Acres

RUW-HighlightSale

In Deutschland wechselten 45 Katalognummern auf dem RUW-HighlightSale 2022 für durchschnittlich €7.307 den Besitzer, während es im Vorjahr im Schnitt €4.900 waren. Den Spitzenpreis (€67.000) erzielte HET Cherise, die mit 173 gRZG die Nr.1 in Europa ist. Die von Hurkmans (NL) angebotene Cherise ist eine Gladius aus Kenobi-Sound System aus Diepenhoek Balisto Chanel (Larcrest Chanel-Familie).

Fortschritt!

Laut dem Council of Dairy Cattle Breeding (CDCB) in den USA ist der prozentuale Anteil von Bullenkälber-Schwergeburten bei Färsen in den vergangenen zwanzig Jahren von 3,5% auf 2,2% zurückgegangen. Im gleichen Zeitraum sank der Prozentsatz der Totgeburten von 7,8% auf 5.4%. Ein signifikanter Zuchtfortschritt bei den Holsteins!

Züchterforum

Auf der Pennsylvania Holstein Convention (5. Februar in Reading, PA) wird es ein (auch online übertragenes) Züchterforum geben. Bekannte Persönlichkeiten aus der Branche wie etwa John Burket, Dean Good, Blake Hansen, Dick Witter und Hank Van Exel werden über Visionen und Ziele, Inzucht, Hornlos-Genetik, töchtergeprüfte contra genomische Bullen und weitere Themen diskutieren.

Schweiz

In der Schweiz endete die zweite Ausgabe des Christmas Edition Online-Sale mit einem Durchschnittspreis von CHF5.891/€5.650 für 34 Katalognummern. Topseller (CHF20.000) war eine 1. Wahl Delta-Lambda aus Jacobs Lautrust Shakil VG-86, einer Tochter von Shakira EX-97. Zweiteuerstes Tier (CHF9.600) war Vogue Miracle, eine A2P2 Tochter von Calbrett Kingboy Miranda.

Kurzmeldungen:

  • Monique Radford gewinnt Paramount Cup für Top Jungzüchter im NZ Youth Camp
  • Teuerstes Tier auf dem JK-Eder Christmas Sale (NL) war JK-Eder-DG Darling 8 (€3.800), eine Crushtime-Enkelin aus der Vollschwester zu DH Gold Chip Darling EX-96 
  • Cari Thomas gewinnt Presidents Medal Award (GB) für 2021
Agenda of Events

  Januar  
07                   Highlight Sale, Hamm, DE
12-15              Swiss Expo - Genevé, CH - Cancelled
16-20              International Dairy Week, AU

27                   Neumunster am Abend, DE - Cancelled 
28-29              International Osnabrueck Black & White Days, DE - Cancelled 
29                   OHG Online Top-Genetik-Auktion - Online Sale
29-31              Agro Expo Vlaanderen, BE


  Februar  
05                   Zukunft Rind mit Sonderkollektion, Alsfeld, DE
23                   Masterrind Exclusive - Die Auktion, DE
23-24              Schau der Besten 2022, Verden, DE - Cancelled  
26                   
Online Embryo Sale Holstein Quebec

26-06              Sia, Paris, FR

  März  
02-05             Fieragricola 2022, Verona, IT
08-12             Excelentschau Leer - Online 
11-12             UK Dairy Expo, Carlisle, UK
19-21             Dairy Grand Prix Austria, Dornbin, AU
25                  Sunrise Sale 27, Karow, DE

25-26             Expo Bulle, Bulle, CH

More Events > 

RMD-Dotterer SSI Gameday

15 der aktuell 34 weiblichen Tiere mit über 3100 gTPI sind Töchter von Gameday. Der Vater des Select Sires-Bullen Gameday ist der Frazzled-Sohn Big Al, die Mutter eine Blowtorch-Yoder aus der Yadda-Familie. Dieser ehemalige Bulle Nr.1 nach gTPI hat aktuell 3033 gTPI. Gameday vererbt +1.094lb Milch mit hohen Inhaltsstoffen und verbindet das mit imposanten Gesundheitsmerkmalen, wo er etwa mit 2,65 SCS punktet. Seine Töchter dürften mittelrahmige Kühe mit korrekten Fundamenten und hervorragenden Hintereutern sein. Achten sollte man auf kurze Striche.

Facebook
Email
Instagram
Twitter
Copyright © 2022 Holstein International, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.