Weggelhorster Holsteins Starke Herde und gute Erlöse mit vielen Kühen von selbstgezüchteten Bullen

„Es muss Geld verdient werden; das ist der rote Faden auf unserem Betrieb.“ Richard und José Haytink von Weggelhorster Holsteins haben klare Ziele: sie mögen ausbalancierte Kühe und stellen die Wirtschaftlichkeit in den Vordergrund. Die Basis dafür sind ein guter Kostenüberblick und gute technische Resultate. „Unsere Kühe produzieren 1.000 kg Fett und Eiweiß pro Liegeplatz. Wir müssen Gewinn machen, darum geht es.“ Die Haytinks fahren dabei ihren komplett eigenen Zuchtkurs, losgelöst von Zuchtwerten, und setzen viele selbstgezüchtete Bullen ein.

Artikel lesen

Holstein International schenkt Ihnen 5 Artikel

sunnyside-nelly-atwood-verhilft-einem-16-jahrigen-zu-tollem-erfolg_de.jpg
Sunnyside Nelly Atwood: Verhilft einem 16-Jährigen zu tollem Erfolg
cow-country-oktober-2019_de.jpg
Cow Country - Oktober 2019
cow-country-oktober-2019_de.jpg
Cow Country - Oktober 2019
penn-dells-kathy-familie-exterieurstarker-zweig-der-kays_de.jpg
Penn-Dells Kathy-Familie: Exterieurstarker Zweig der Kays
die-ruby-familieglanzt-weiter-auf-lehoux_de.jpg
Die Ruby-Familieglänzt weiter auf Lehoux