Charl - Ein Ausnahmebulle, der in seiner eigenen Liga spielt

Ein Vererber, der die US-Liste anführt, hat es natürlich verdient, ausführlich gewürdigt zu werden. Für jemanden, der als erster töchtergeprüfter Vererber über 3000 TPI notiert und 7 Söhne in den genomischen Top-25 platziert, müssen aber trotzdem andere Maßstäbe gelten. Nein, der neue US-Superstar Charl ist weder mit den meisten Spitzenbullen der letzten Jahre noch mit seinen außergewöhnlichen Stallgenossen wie Delta, Rubicon, Chief oder Delta-Lambda wirklich vergleichbar. Der Charley-Sohn von STgenetics spielt in seiner eigenen Liga und ist trotzdem wie gemacht für die gesamte Bandbreite der Ansprüche, die man an einen Holstein-Vererber haben sollte.

Artikel lesen

Holstein International schenkt Ihnen 5 Artikel

BullTalk - April 2019
Intriguing Sires - August 2020
Bull Talk - Juli 2019
Intriguing Sires - Charl & Jeronimo & Treasure
Focus on... Rotes Spitzenexterieur