Au-Parchy Anemone Viel mehr als nur die Großmutter der großartigen Jolie

Foto1

Als im vergangenen September Jean-Pierre Fragnière seine hochklassige 30-köpfige Herde verkaufte, endete die Ära eines der interessantesten Präfixe, das die Schweiz lange Zeit zu bieten hatte. Au-Parchy stand seit Jahrzehnten für die Balance von Exterieur und Leistung. Vor allem aber war Au-Parchy die züchterische Heimat einer Familie, die nicht nur 50% der Herde repräsentierte, sondern mit Doorman Jolie EX-95 auch einen Weltstar hervorgebracht hatte. Zeit also, sich der Familie von Au-Parchy Journalist Anemone, der EX-92 eingestuften 4-Sternekuh und ihrer talentierten Nachzucht zu widmen.

Artikel lesen

Holstein International schenkt Ihnen 5 Artikel

cow-country-ii-november-2021_de.jpg
Cow Country II - November 2021
cow-country-marz-2020_de.jpg
Cow Country - März 2020
Cow Country I - März 2022
Carlos Ugarte: ‚Bullen müssen einfach anzupaaren sein!‘
penn-dells-kathy-familie-exterieurstarker-zweig-der-kays_de.jpg
Penn-Dells Kathy-Familie: Exterieurstarker Zweig der Kays