Kopf Holsteins: Ein Zugpferd unter den aufstrebenden Holsteins in Österreich

01-06-2017
Ihre Geschichte als eigenständige Rasse ist relativ kurz und lange Zeit hatten die Holsteins in Österreich gegen die Übermacht von Fleckvieh und Braunvieh kaum eine Chance. Aber seit der Jahrtausendwende erleben Holsteins einen immer größeren Aufschwung. Mit über 50.000 Kühen in der Milchkontrolle ist man hinter Fleckvieh mittlerweile sogar die zweitstärkste Rasse. Holsteins findet man in Österreich mittlerweile überall, im Westen und Osten genauso wie in Tallagen und in den hoch gelegenen Bergen. Und es gibt Betriebe, die sich auch international nicht verstecken müssen. Der von Ulrich Kopf und seiner Familie gehört eindeutig dazu.

Holstein International schenkt Ihnen 5 Artikel

Artikel lesen