Ptit Coeur in der Schweiz - Eine ganz andere Geschichte als erwartet

01-09-2017
Beim Namen Ptit Coeur denken Sie bestimmt gleich an die wunderbare Red Holstein Kalinka. Eine Größe im Schauring, aber auch eine Kuh mit langer Nutzungsdauer. Oder es kommt Ihnen der Sieg von DH Gold Chip Darling bei der letzten Swiss Expo in den Sinn oder der Titel „Suprême Éleveur“ (Bester Züchter) bei der Schweizer Nationalschau 2016. Oder vielleicht fällt Ihnen dieser Star ein: die Iron-Tochter Ptit Coeur Dirona. Trotz allem ist die Geschichte von Ptit Coeur ganz anders als Sie denken. Hinter all diesen Erfolgen verbirgt sich nämlich das Schicksal des jungen Züchters Roger Frossard, der 2002 mit 22 Jahren plötzlich den Betrieb seines Vaters übernehmen musste. Und damals gleich als erste Entscheidung die Strategie änderte. Erfahren Sie mehr über den Hintergrund von Ptit Coeur.

Holstein International schenkt Ihnen 5 Artikel

Artikel lesen